Ein bewegtes Schuljahr geht zu Ende

(ck) - Mit individuellen Zeugnisausgaben in den Klassen und verschiedenen Aktivitäten wird aktuell das Ende dieses Schuljahres eingeläutet. Aus bekannten Gründen konnte leider unsere bereits traditionelle zentrale Zeugnisfeier nicht stattfinden.

Deshalb gratulieren wir auf diesem Wege allen Absolventinnen und Absolventen recht herzlich, die an der Leopold-Ullstein-Schule einen Berufs- oder Schulabschluss erworben haben!

Wir sind außerordentlich froh und sehr stolz, dass wir es geschafft haben, trotz Schulschließung, Fernunterricht, Einsatz digitaler Lehr-, Lernformen, besonderen Prüfungsumständen, schrittweiser Schulöffnung, flexibler Schul- und Unterrichtsorganisation, besonderer Hygienevorschriften usw. mit viel Kraft, Engagement, manchmal mit Verzweiflung, aber immer mit Zuversicht und Humor das Schuljahr zu beenden und unsere Schülerinnen und Schüler auf das kommende Schuljahr und auf deren nächsten beruflichen oder schulischen Schritte vorzubereiten. Unser besonderer Dank gilt dieser Stelle allen Lehrkräften, dem Schulsozialarbeiter, dem nichtpädagogischen Personal, der Bildungsbegleitung und unseren Kooperationspartnern, aber auch der Schülerschaft, die mit dieser Herausforderung so großartig umgangen sind.

Alle wissen, dass das neue Schuljahr im Regelbetrieb ab 10. August 2020 wieder starten soll. Das bedeutet, dass zum Beispiel die bisher geltende Abstandsregel in den Unterrichtsräumen aufgehoben wird; jedoch weiterhin bestimmte Hygiene- und Schutzvorschriften eingehalten werden müssen. Der Unterricht findet also wieder im üblichen Klassenverband statt. Sicherlich werden sich aufgrund der aktuellen Erfahrungen Unterrichtskonzepte ändern (müssen), unsere Ausstattung mit digitalen Medien weiter vervollkommnet, hoffentlich ein leistungsfähiges Netz und WLAN installiert und viele andere Prozesse angepasst; jedoch freuen sich die Lehrkräfte der Leopold-Ullstein-Schule sehr, alle (neuen und fortführenden) Schülerinnen und Schüler begrüßen und wieder unterrichten zu dürfen. Bitte schauen Sie dennoch auf unserer Homepage vorbei für den Fall, dass es aktuelle Mitteilungen und Hinweise für den Schuljahresstart gibt.

Ein ereignisreiches und bewegtes Schuljahr liegt also hinter uns und nun ist es an der Zeit, dass wir uns vom Schulalltag erholen dürfen. Daher wünschen wir allen einen tollen Start in die Sommerferien mit viel Erholung, Spaß und Sonne. Vor allem wünschen wir, dass alle gesund bleiben, weiterhin durch bewusstes und verantwortungsvolles Verhalten die Ausbreitung des Virus verhindern und im August in ein neues und erfolgreiches Schuljahr starten können.

Ihre Schulleitung